Mehr-Tagesseminar: Sinnliche Yin-Yoga-Auszeit im Herbst

Inhalte des Mehr-Tagesseminars Nr. 20

Datum: 14.10. – 15.10.2022
Seminar-Leitungen: Theresia Markowz
Yogalehrerin (BYV), Ausbildungen im Yin-Yoga und Faszientraining und diverse Yoga-Weiterbildungen
Mindest-Teilnehmerzahl: 6 Personen (maximal 8 Personen)
– keine Altersvorgabe
Kosten: 235 € inkl. MWSt.
Voraussetzungen: Yoga-Vorerfahrung
Theresia Markowz

 

Was erwartet dich an diesen Tagen?

Dies ist eine Auszeit für dich, in der du Ruhe finden, Atem holen, achtsam sein und ganz loslassen kannst. Alle deine Sinne werden auf vielfältige Weise geweckt, nicht zuletzt durch herrlich duftende Mahlzeiten. Du erlebst die Praxis des Yin-Yoga, angeleitete Meditationen für die Sinne, Visualisierungen und Tiefen-Entspannungen sowie verschiedene Atemübungen.

 

Was ist Yin Yoga?

Yin-Yoga ist eine sanfte Übungspraxis, die deinen Energiefluss harmonisiert und so deine Selbstheilungskräfte anregt. Sie lässt dich nach innen sehen, lässt dich ein Spürbewusstsein entwickeln, beruhigt dein vegetatives Nervensystem und stärkt und entspannt deinen ganzen Körper. Du nimmst die Übungen ganz sanft und passiv ein. Durch das Halten über ca. 3-5 Min. (kürzere Haltezeiten sind möglich) dehnst du deinen Körper und besonders deine Faszien. So werden Verkürzungen oder Verklebungen in den deinen faszialen Strukturen gelöst, deine Beweglichkeit gefördert und der Energiefluss in deinen Meridianen ausgeglichen. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln (z. B. Kissen oder Rollen) kannst du es dir ganz nach deinen Bedürfnissen in den Übungen bequem machen, sie halten und anschließend loslassen. Gerne unterstütze ich dich dabei. Zwischendurch werden zur Stärkung der Muskulatur auch kraftvolle Übungen eingebaut.

Welches Material wird benötigt?

Bitte bringe bequeme Kleidung mit, ein Yogatuch oder großes Handtuch für die Matte, ein paar dicke Socken und ein langärmliges Oberteil für die Entspannungseinheit. Alle weiteren Materialien inklusive Yogateppich sind vorhanden und werden desinfiziert bereitgestellt, ferner die Hilfsmittel zur individuellen Einnahme der Yoga-Positionen.

 

Tagesplan:

Freitag:
Anreise und Einchecken in der jeweiligen Unterkunft
15.00 – 15.30 Uhr Ankommen im Seminarhaus und gegenseitiges Kennenlernen mit einem „duftenden Tee“
15.30 – 18.00 Uhr Seminareinheit
18.30 – 19:30 Uhr kalte Abendmahlzeit (frisches Brot, Aufstriche und ein Salat im Glas)
Samstag
10.40 – 12.00 Uhr Seminareinheit
12:00 – 12:45 Uhr Zeit zur freien Verfügung (Spazierengehen im Seminargarten, Ausruhen, Lesen, etc.)
12:45 – 14:00 Uhr Mittagessen (Vorspeisensalat, herbstliches Mittagsgericht)
14:00 – 15:30 Uhr Mittagspause
15:30 – 17:00 Uhr Seminareinheit mit Abschluss-feedback
17:30 -18:30 Uhr kalte Abendmahlzeit (frisches Brot, Aufstriche und ein Salat im Glas)
anschl. Seminarende

Anfrage

Anfrage

Bitte informieren Sie mich über folgendes Seminar, Workshop oder Kurs im Seminarhaus der Elemente.


Ihre Daten


habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine oben gemachten Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben, verarbeitet und bis zu meinem Widerruf gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@seminarhaus-der-elemente.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hier finden Sie unsere Teilnahme & Stornierungsbedingungen


Seminarhaus der Elemente, Theresia Markowz, Schwimmbadstr. 3, 54649 Waxweiler, Tel. 06554-9005977, Mail: info@seminarhaus-der-elemente.de

Telefon 06554-9005977


 

Seminarübersicht    Unterkunft  FAQs